7.2. Benachrichtigungen

Einstellungen → Benachrichtigungen

Mahara versendet bei verschiedenen Aktivitäten Benachrichtigungen:

  • Systemmeldungen: werden automatisch erzeugt oder durch eine/n Administrator/in direkt an Sie gesandt. Das ist z.B. die Bestätigung über das Anlegen eines neuen Nutzerzugangs.

  • Meldungen anderer Nutzer/innen: die direkt an Sie gesandt werden.

  • Beobachtungsliste: Benachrichtigungen über Aktivitäten in einem Artefakt, einer Ansicht oder einen Block, den Sie beobachten.

  • Neuer Ansichtenzugriff: Information, dass Ihnen oder einer Ihrer Gruppen Zugriff auf eine neue oder bestehende nicht-öffentliche Ansicht gegeben wurde. Es werden keine Benachrichtigungen versandt über Ansichten , die für alle Nutzer/innen zugänglich sind oder die generell öffentlich sind.

  • Institutionsbenachrichtigungen: werden automatisch vom System erstellt, z.B. Bestätigungen der Institution, Ablauf von Institutionen oder Anfragen der Institution an die Administration.

  • Gruppenbenachrichtigungen: werden automatisch vom System erstellt, z.B. als Anfrage Mitglied einer Gruppe zu werden.

  • Feedback: Nachricht über jede Form des Feedbacks oder von Kommentaren in Ihren Ansichten, zu Ihren Artefakten oder Blogbeiträgen.

  • Neuer Foreneintrag: Nachricht über neue Einträge in Foren, die Sie abonniert haben.

  • Kontaktaufnahme: Mitteilungen an Administrator/innen, die über das Kontaktformular versandt werden.

  • Anstößiger Inhalt: Benachrichtigungen von Nutzer/innen an Administor/innen über Inhalte, die eventuell problematisch sind und geprüft werden sollten.

  • Wiederholter Virenupload: Mitteilung an Administrator/innen über Nutzer/innen, deren hochgeladene Dateien wiederholt als vireninfiziert erkannt wurden. Die Virenprüfung muss dazu aktiviert worden sein.

  • Virenmeldung: Nachricht an Administrator/innen über Dateien, die vom Virenprüfprogramm erkannt wurden.

Sie können für jeden Typ festlegen, wie Sie über die Benachrichtigung in Kenntnis gesetzt werden wollen.

Notifications

Benachrichtigungen

  1. Wählen Sie den Benachrichtigungstyp für jede Art von Aktivität aus. Es gibt vier Benachrichtigungstypen:

    • E-Mail: Ihre primäre E-Mail-Adresse erhält einen Mail-Nachricht jedesmal wenn die Aktivität erfolgt.

    • E-Mail Zusammenfassung: Ihre primäre E-Mail-Adresse erhält einen Mail-Nachricht täglich mit einer Zusammenfassung aller Ereignisse der letzten 24 Stunden. Häufig wird diese Mail nach 18.00 Uhr übersendet. Die Einstellung kann jedoch individuell für das System festgelegt werden.

      Bemerkung

      Wenn Sie E-Mail oder die E-Mail-Tageszusammenfassung aktiviert haben, werden alle Aktivitäten in der Eingangsbox hinterlegt. Sie werden zudem als bereits gelesen markiert. Diese Benachrichtigungen werden für 60 Tage gespeichert und danach automatisch gelöscht.

    • Eingangsbox: Ihr Benachrichtigungsbereich zeigt eine Liste von Benachrichtigungen aus verschiedenen Aktivitäten an.

    • Keine: Dies steht nur Administratoren für administrative Benachrichtigungen zur Verfügung. Sie können für einzelne Benachrichtigungstypen festlegen, keine E-Mail zu erhalten.

  2. Klicken Sie auf den Speichern-Button, um alle Änderungen zum Erhalt von Benachrichtigungen abzuspeichern.

Bemerkung

Nur Administrator/innen mit Zugang zum Server können den Zeitpunkt des Versendens der Tageszusammenfassung ändern. Dazu ist die Variable $emaildigest in der Datei `htdocs/notification/emaildigest/lib.php`anzupassen.