3.4. Blog

Inhalt → Blogs

Der Blog ist ein Werkzeug mit dem Sie Ihre Gedanken und Erfahrungen aufzeichnen können. Durch das Einfügen Ihres Blogs oder einzelner Einträge in eine Ansicht können Sie anderen die Möglichkeit zu Feedback und Kommentaren geben. Daraus kann ein Dialog mit Ihren Leser/innen entstehen.

Zunächst hat jeder Nutzer nur einen Blog. Administratoren können festlegen, dass mehrere Blogs angelegt werden können.

Overview of a journal with journal entries

Blogübersicht mit Blogeinträgen

  1. Blogtitel

  2. Blogbeschreibung (optional)

  3. Klicken Sie auf den Neuer Eintrag-Button, um einen neuen Eintrag im Blog zu erstellen.

  4. Klicken Sie auf den Einstellungen-Button, um Einstellungen für einen Blog zu ändern (siehe unten)

  5. Titel des Blogeintrags

  6. Beginn des Blogeintrags

  7. Erstelldatum des Blogeintrags

  8. Wen ein Blogeintrag als Entwurf gekennzeichnet wird, können nur Sie ihn sehen. Sie können dann später auf den Veröffentlichen-Button klicken, um ihn für andere sichtbar zu machen wenn er in eine Ansicht eingebunden ist.

  9. Wenn ein Blogeintrag mit Veröffentlicht gekennzeichnet wird, können Sie ihn mit der Einstellung Nicht veröffentlichen wieder in den Entwurfsstatus setzen.

  10. Klicken Sie auf den Bearbeiten-Button edit, um Änderungen am Blogeintrag vorzunehmen.

  11. Klicken Sie auf den Löschen-Button delete, um einen Blogeintrag zu löschen.

3.4.1. Ändern Sie Ihre Blogeinstellungen

Sie können den Titel Ihres Standardblogs (und aller anderen, wenn Sie diese Option aktiviert haben) ändern und eine Beschreibung sowie Schlagworte hinzufügen.

Journal settings

Blogeinstellungen

  1. Klicken Sie auf den Einstellungen-Button für Ihren Blog.

  2. Titel: Ändern Sie den Titel des Blogs. Dies ist ein Pflichtfeld.

  3. Beschreibung: Fügen Sie eine Beschreibung zu Ihrem Blog hinzu. Sie können den Text auch formatieren.

  4. Schlagworte: Fügen Sie zu Ihrem Blogeintrag Schlagworte hinzu, um dem Eintrag später leichter aufzufinden. Trennen Sie verschiedene Schlagworte durch ein Komma. Unter Meine Schlagworte anzeigen finden Sie früher von Ihnen schon einmal verwandte Schlagworte. Sie können diese nun wiederverwenden.

  5. new in Mahara 1.7 Lizenz: Sie sehen dieses Feld wenn der Siteadministrator die Funktion Lizenzmetadaten aktiviert hat. Wählen Sie eine Lizenz für Ihren Blog. Ihre Voreinstellungen können Sie in den Accounteinstellungen festlegen.

  6. new in Mahara 1.7 Lizenzen erweitern: Sie sehen dieses Feld wenn der Siteadministrator die Funktion Lizenzmetadaten aktiviert hat. Wenn Sie es anklicken sehen Sie zwei weitere Felder: “Lizenzgeber” und “Original URL”. Tragen Sie hier Werte ein, wenn es sich nicht um Ihren persönlichen Blog handelt.

  7. Klicken Sie auf den Einstellungen speichern-Button zum bestätigen oder auf Abbrechen, um die Veränderungen nicht zu übernehmen.

3.4.2. Einen Blogeintrag einfügen

Alle Blogeinträge, die Sie erstellen, sind solange privat bis Sie sie in einer Ansicht anzeigen lassen. Das Veröffentlichen eines Blogs oder Blogeintrags ist ein dreiteiliger Prozess:

  1. Schreiben Sie Ihren Eintrag und speichern Sie ihn ab.

  2. In einer Ansicht, die Ihren Absichten am besten entspricht, wählen Sie einen der Blöcke für Blogs

  3. Geben Sie denjenigen Zugriff, die die Ansicht sehen sollen.

Tragen Sie einen neuen Beitrag in Ihrem Blog wie folgt ein.

Journal entry

Blogeintrag

  1. Klicken Sie im Blog auf Neuer Eintrag.

  2. Titel: Tragen Sie einen Titel für den Beitrag ein, der ausdrückt worüber Sie schreiben. Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.

  3. Eintrag: Fügen Sie hier Ihren Text ein und ergänzen Sie evtl. Bilder. Der Editor hilft Ihnen, den Beitrag gut lesbar zu gestalten. Dieses Feld muss ausgefült werden.

  4. Schlagworte: Fügen Sie zu Ihrem Blogeintrag Schlagworte hinzu, um dem Eintrag später leichter aufzufinden. Trennen Sie verschiedene Schlagworte durch ein Komma. Unter Meine Schlagworte anzeigen finden Sie früher von Ihnen schon einmal verwandte Schlagworte. Sie können diese nun wiederverwenden.

  5. new in Mahara 1.7 Lizenz: Sie sehen dieses Feld wenn der Siteadministrator die Funktion Lizenzmetadaten aktiviert hat. Wählen Sie eine Lizenz für Ihren Blogeintrag. Ihre Voreinstellungen können Sie in den Accounteinstellungen festlegen.

  6. new in Mahara 1.7 Lizenzen erweitern: Sie sehen dieses Feld wenn der Siteadministrator die Funktion Lizenzmetadaten aktiviert hat. Wenn Sie es anklicken sehen Sie zwei weitere Felder: “Lizenzgeber” und “Original URL”. Tragen Sie hier Werte ein, wenn es sich nicht um Ihren persönlichen Blogeintrag handelt.

  7. Anhänge: Fügen Sie einen oder mehrere Anhänge an Ihren Beitrag, z.B. PDF-Dateien zum Inhalt des Beitrags oder Bilder. Sie können Dateien aus Ihrem Dateibereich verwenden oder neu hochladen.

  8. Entwurf: Kennzeichnen Sie Ihren Eintrag als Entwurf wenn es noch nicht fertig ist. Dies ist nützlich wenn Ihr Blog bereits veröffentlicht wurde, dieser einzelne Eintrag aber noch nicht für andere sichtbar sein soll. Sie selber können den Eintrag sehen, andere nicht.

  9. Kommentare erlauben: Aktivieren Sie diese Option wenn Sie Kommentare zu Ihrem Beitrag wünschen.

  10. Klicken Sie auf den Speichern-Button zum Sichern des Eintrags oder Abbrechen um die Änderungen/Eingaben nicht zu speichern.

3.4.3. Fügen Sie eine Datei als Anhang an den Blogeintrag.

Wenn Sie eine Datei direkt an einen Blogeintrag hängen, können andere den Anhang sehen wenn sie auf den Blogeintrag zugreifen können.

Options on the file attachment screen

Anhänge für Blogeinträge

  1. Klicken Sie auf den Eine Datei hinzufügen-Button und dann auf den Auswählen-Button, um Dateien aus Ihrer *Datei*ablage auszuwählen und anzuhängen.

    Alternativ können Sie Dateien auch direkt hochladen.

  2. new in Mahara 1.7 Lizenz: Sie sehen dieses Feld wenn der Siteadministrator die Funktion Lizenzmetadaten aktiviert hat. Wählen Sie eine Lizenz für das Artefakt, das Sie hochladen. Ihre Voreinstellungen können Sie in den Accounteinstellungen festlegen.

  3. new in Mahara 1.7 Lizenzgeber: Sie sehen dieses Feld wenn der Siteadministrator die Funktion Lizenzmetadaten aktiviert hat. Wenn Sie eineDatei hochladen, die jemand anderem gehört, können Sie einen Verweis auf den Urheber hier eintragen.

  4. new in Mahara 1.7 Original URL: Wenn der Siteadministrator die Funktion Lizenzmetadaten aktiviert hat sehen Sie diese Option. Wenn Sie eine Datei hochladen, deren Rechte jemand anderem gehören, tragen Sie einen Link zur Originalinternetadresse ein, damit andere diese Quelle aufrufen können. Achten Sie bei der Nutzung fremder Dateien auf die urheberrechtliche Zulässigkeit, die Dateien zu kopieren und weiter zu verwenden.

  5. Klicken Sie auf den Durchsuchen-Button, um eine Datei auf Ihrem Computer zum Upload auszuwählen.

  6. Wenn Sie wollen, können Ihre hochgeladenen Dateien automatisch in der Größe angepasst werden. Dies erfolgt sofern sie größer (Breite oder Höhe) sind, als vorgeschlagen. Die Funktion ist nur verfügbar wenn die Administration sie eingeschaltet hat.

  7. Wenn Sie eine Datei hinzugefügt haben, die Sie wieder löschen wollen, können Sie den Entfernen-Button anklicken, um Sie aus den Anhängen zu entfernen.

  8. Nachdem Sie dies getan haben, klicken Sie auf den Schließen-Button.

3.4.4. Fügen Sie ein Bild zu Ihrem Blogeintrag hinzu.

Sie können auf zwei Wegen Bilder zu Ihrem Blogeintrag hinzufügen:

  1. Link auf ein Bild, das irgendwoanders abgelegt ist.

  2. Ein Bild aus Mahara verwenden.

3.4.4.2. Ein Bild aus Mahara einfügen

Insert an image that you had attached into a journal post

Link an external image in a journal post

  1. Klicken Sie im Editor auf den Bild-Button tinymce_image.

  2. Hinzugefügtes Bild: Wählen Sie ein Bild, das Sie anzeigen wollen. Es muss zum Blogeintrag hinzugefügt sein, um es anzuzeigen.

  3. Beschreibung: Geben Sie eine kurze Beschreibung für Ihr Bild ein.

  4. Einrückung: Legen Sie die Ausrichtung für das Bild fest.

  5. Dimensionen: Ändern Sie die Größe des Bildes. Wenn das Bild richtig erkannt wurde, werden die Größenangaben angezeigt.

  6. Rahmen: Fügt einen einfachen schwarzen Rahmen um das Bild, wenn Sie es wünschen.

  7. Vertikaler/horizontaler Abstand: Fügt einen Abstand rund um das Bild. Die Zahl (Pixel) in den Feldern Vertikaler Abstand und/oder Horizontaler Abstand definiert den Abstand.

  8. Klicken Sie auf den Einfügen-Button, um das Bild einzufügen. Mit dem Abbrechen-Button werden alle Einträge rückgängig gemacht.

Wenn Sie mit der Anordnung oder der Größe des Bildes in Ihrem Blogeintrag nicht zufrieden sind, wählen Sie es an und klicken Sie erneut auf den Bild-Button tinymce_image um es anzupassen.

3.4.5. Arbeiten mit mehreren Blogs

Inhalt → Blogs

Wenn Sie mehrere Blogs verwenden wollen, z.B. um Ihre Beiträge nach Themen zu trennen und alle Beiträge zu einem Thema in einer Ansicht verfügbar zu machen, können Sie unter Einstellungen die Checkbox Mehrere Blogs aktivieren. Sie müssen dann Blogbeiträge nicht einzeln für die Ansicht auswählen. Eine Alternative ist die Nutzung von Schlagworten.

Multiple journals enabled

Mehrere Blogs wurden freigeschaltet

  1. Wenn Sie mehrere Blogs führen können, klicken Sie auf den Blog erstellen-Button, um einen neuen Blog anzulegen.

  2. Alle Ihre Blogs sind unter Inhalte → Blogs mit Titel und Beschreibung aufgelistet. Der Titel ist verlinkt mit dem jeweiligen Blog.

  3. Sie sehen die Zahl der Einträge in jedem Blog.

  4. Klicken Sie auf den Neuen Eintrag-Button, um einen neuen Eintrag direkt von dieser Seite zu erstellen.

  5. Klicken Sie auf den Einstellungen-Button manage, um Änderungen am Titel, der Beschreibung und den Schlagworten des Blogs vorzunehmen.

  6. Klicken Sie auf den Löschen-Button delete, um den Blog mit allen Einträgen zu löschen.

Warnung

Wichtig: Es gibt keine Bestätigungsabfrage. Wenn Sie einen Blog gelöscht haben, sind alle Einträge dauerhaft gelöscht.