3.5. Biografie

Inhalt → Biografie

Das Biografie-Plugin erlaubt Ihnen eine Onlinebiografie /Lebenslauf zu erstellen. Sie können danach die gesamte Biografie oder einzelne Teile davon in einem Portfolio verwenden.

3.5.1. Einführung

Inhalt → Biografie → Einführung

In der Einführung können Sie ein Begleitschreiben erstellen und einige persönliche Informationen hinterlegen.

3.5.1.1. Erstellen Sie Ihr Begleitschreiben

Der Editor erlaubt Ihnen die Biografie zu erstellen und zu gestalten. Eine Rechtschreibprüfung ermöglicht eine Prüfung auf Rechtschreibfehler. Klicken Sie auf den Rechtschreibprüfung-Button spellcheck. Verlassen Sie sich niemals auf eine automatische Prüfung.

Write your cover letter

Erstellen Sie Ihr Begleitschreiben

  1. Gehen Sie zu Inhalt → Biografie → Einführung, klicken Sie auf den Bearbeiten-Button im Abschnitt Vorwort zur Eingabe von Text.

  2. Schreiben Sie Ihr Begleitschreiben.

  3. Klicken Sie auf den Speichern-Button unter dem Texteditorfenster wenn Sie mit Ihrem Text zufrieden sind. Mit dem Abbrechen-Button verlassen Sie die Seite ohne abzuspeichern.

Bemerkung

Wenn Sie Ihren Text oder Ihre Bewerbung mit einer Textverarbeitung oder Microsoft Word schreiben, verwenden Sie bitte den Aus Word einfügen-Button tinymce_word, um Formatierungen zu ändern, die online nicht korrekt angezeigt werden können.

3.5.1.2. Tragen Sie Ihre persönlichen Informationen ein.

Keines der Felder unter Persönliche Informationen ist erforderlich. Entscheiden Sie sich, so wenig oder so viel Informationen einzutragen, wie Ihnen sinnvoll erscheinen. Die meisten Felder sind Freitextfelder.

Bemerkung

Mahara wird weltweit genutzt. Daher sind manche Informationen jetzt oder später für Sie vielleicht nicht von Bedeutung. Wenn Sie von Ihnen nicht benötigt werden, lassen Sie sie einfach aus.

Personal information

Fügen Sie Ihrer Biografie persönliche Informationen hinzu

  1. Geburtsdatum: Tragen Sie Ihr Geburtsdatum über das Kalender-Icon calendar oder im Format YYYY/MM/DD, z.B, 1978/01/30 ein, um zu sagen, dass Sie am 30. Januar 1978 geboren wurden.

  2. Geburtsort: Tragen Sie Ihren Geburtsort ein. Sie können auch das Land eingeben, in dem Sie geboren wurden.

  3. Staatsbürgerschaft: Tragen Sie es - wie in Ihrem Pass eingetragen - hier ein.

  4. Aufenthaltsstatus: Die Arbeitsplatzregeln können sich von Land zu Land unterscheiden. Vielleicht ist es für Sie wichtig den Arbeits- oder Visastatus in Ihre Biografie einzufügen.

  5. Geschlecht: Tragen Sie Ihr Geschlecht ein.

  6. Familienstand: Eintragen, falls von Bedeutung.

  7. Klicken Sie auf den Speichern-Button, um die Einträge zu sichern.

Bemerkung

Keines der Felder in den Persönlichen Informationen ist ein Pflichtfeld. Sie müssen keines der Felder ausfüllen. Entscheiden Sie sorgfältig welche Informationen Sie anderen zur Verfügung stellen wollen.

3.5.2. Schul- und Berufsbildung, Beschäftigung

Inhalt → Biografie → Schul- und Berufsbildung

Dieser Teil der Biografie ermöglicht Ihnen, die Stationen Ihrer schulischen, akademischen und beruflichen Qualifikationen, sowie Ihre Berufserfahrung aufzuzeichnen.

Der Prozess der Erstellung von Einträgen für den schulischen Werdegang, die Hochschulausbildung und die Berufserfahrung ist sehr ähnlich. Er wird daher nur einmalig erläutert.

Enter your education history

Machen Sie Angaben zu Ihrer Schul- und Berufsausbildung, jeweils eine Qualifizierung

Enter your employment history

Machen Sie Angaben zu Ihrer Berufserfahrung, jeweils eine Tätigkeit

  1. Klicken Sie auf den Hinzufügen-Button, um einen neuen Eintrag zu erstellen.

  2. Füllen Sie alle Felder, die rot gekennzeichnet sind mit einem*. Dies sind Pflichtfelder und Sie haben einen Eintrag gemacht.

  3. Füllen Sie die weiteren Felder aus, wenn sie für Sie relevant snd.

  4. Klicken Sie den Speichern-Button rechts neben “Qualifikationsbeschreibung” / “Positionsbeschreibung”, um Ihren Eintrag zu speichern.

  5. Klicken Sie den Hinzufügen-Button für weitere Einträge.

Bemerkung

Sie können die Daten in jeder von Ihnen gewünschten Form eingeben. Das Feld erfordert keine formale Eingabe eines Kalenderdatums, da jede Biografie unterschiedlich strukturierte Datumsformate erfordert.

Wenn Sie alle Qualifikationen aus Ihrer Lernhistorie oder alle beruflichen Stationen eingegeben haben, können Sie diese neu anordnen.

Education history table

Interpreting the Education history table

  1. Verwenden Sie die nach oben und unten Pfeile move_up move_down um die Reihenfolge der individuellen Einträge zu ändern.

  2. Startdatum: Das Startdatum wird angezeigt wie Sie es eingegeben haben.

  3. Enddatum: Das Enddatum wird angezeigt wie Sie es eingegeben haben.

  4. Qualifikation: Ihre Qualifikation/Position wird zusammen mit der Institution/dem Arbeitgeber angezeigt.

  5. Verwenden Sie die Bearbeiten edit und Löschen-Buttons delete zum Ändern der Einträge.

Bemerkung

Es ist wichtig, nach jedem Eintrag am Ende des Formulars, den Speichern-Button zu verwenden.

3.5.3. Erfolge

Inhalt → Biografie → Erfolge

Unter Erfolge können Sie folgende Arten von Informationen sammeln:

  • Abschlüsse, Zertifikate, Zulassungen, Auszeichnungen, z.B. vereidigte Buchprüferin, geprüfter Krankenpfleger, Auszeichnung als Schauspieler

  • Bücher und Publikationen

  • Mitgliedschaften in Berufsorganisationen, z.B. in Fachverbänden

Der Prozess des Hinzufügens, Bearbeiten und Verschieben von Einträgen gleicht dem im Bereich Ausbildung und Beschäftigung.

  1. Klicken Sie auf den Hinzufügen-Button, um einen neuen Eintrag zu erstellen.

  2. Füllen Sie alle Felder, die rot gekennzeichnet sind mit einem*. Dies sind Pflichtfelder und Sie haben einen Eintrag gemacht.

  3. Füllen Sie die weiteren Felder aus, wenn sie für Sie relevant snd.

  4. Klicken Sie auf den Speichern-Button rechts unter der “Beschreibung”, um den Eintrag zu sichern.

  5. Klicken Sie den Hinzufügen-Button für weitere Einträge.

  6. Verwenden Sie die nach oben und unten Pfeile move_up move_down um die Reihenfolge der individuellen Einträge zu ändern.

  7. Verwenden Sie die Bearbeiten edit und Löschen-Buttons delete zum Ändern der Einträge.

Achievements table

Achievements provided in the Résumé

Bemerkung

Klicken Sie auf den Titel Ihrer Zertifizierung, Auszeichnung, Zulassung, Buch oder Mitgliedschaft, um den gesamten Eintrag zu sehen.

3.5.4. Ziele

Inhalt → Biografie → Ziele

Der Ziele-Bereich wird in drei Sektionen aufgeteilt:

  • Persönliche Ziele

  • Schulische/akademische Ziele

  • Berufliche Ziele

Persönliche oder Karriereziele werden häufig in einer Biografie/Lebenslauf für Arbeitgeber eingestellt, damit diese verstehen können wie ein angebotener Arbeitsplatz mit Ihren Ambitionen zusammenpasst.

Sie können in der Sektion akademische Ziele beschreiben welche Erfolge/Erkenntnisse Sie in Ihrem Studiengebiet erzielen wollen.

Goals section

Ziele für die Nutzung in Portfolio-Ansichten aufschreiben

  1. Klicken Sie auf den Bearbeiten-Button, um Ziele in einem der drei Bereiche für Ziele zu hinterlegen.

  2. Tragen Sie Ihr(e) Ziel(e) ein. Sie können den Eintrag jederzeit ändern.

  3. Klicken Sie auf den Speichern-Button, um Ihre Änderungen zu sichern, oder auf Abbrechen.

3.5.5. Kompetenzen

Inhalt → Biografie → Kompetenzen

Der Kompetenzen-Bereich ist in drei Sektionen aufgeteilt:

  • Persönliche Fähigkeiten und Kompetenzen

  • Schulische und akademische Fähigkeiten und Kompetenzen

  • Berufliche Fähigkeiten und Kompetenzen

Sie können die Fähigkeiten, die Sie hier eintragen, in Ihren Portfolioansichten verwenden.

Arbeitgeber sind immer an Ihren Fähigkeiten und Kompetenzen interessiert, um herauszufinden, ob diese mit den Arbeitsplatzanforderungen zusammenpassen. Sie können diese Sektion auch verwenden, um zu zeigen, welche Potenziale Sie in eine Arbeitsgruppe oder Community einbringen können.

Skills section

Example of work skills

  1. Klicken Sie auf den Bearbeiten-Button, um Kompetenzen/Fähigkeiten in einem der drei Bereiche einzutragen.

  2. Tragen Sie Ihre Komepetenz(en) ein. Sie können den Eintrag jederzeit anpassen.

  3. Klicken Sie auf den Speichern-Button, um Ihre Änderungen zu sichern, oder auf Abbrechen.

3.5.6. Interessen

Inhalt → Biografie →Interessen

Die Interessen-Sektion erlaubt Ihnen, die persönlichen und beruflichen Interessen aufzuzeichnen. Das kann Ihre Hobbies, sportlichen Aktivitäten, ehrenamtlichen Tätigkeiten, Forschungsgebiete und Spezialisierungen umfassen. Die Liste der Interessen hilft den Arbeitgebern, ein besseres Bild davon zu gewinnen, wer Sie sind und was Sie in die Organisation mit einbringen können.

Interests section

Beispiel von Interessen für eine Biografie

  1. Klicken Sie auf den Bearbeiten-Button, um Ihre Interessen einzutragen

  2. Tragen Sie Ihre Interessen. Sie können den Eintrag jederzeit anpassen.

  3. Klicken Sie auf den Speichern-Button, um Ihre Änderungen zu sichern, oder auf Abbrechen.

3.5.7. new in Mahara 1.7 Lizenz

Content → Biografie → Lizenz

Wie für alle anderen Artefakte können Sie für Ihre Biografie eine Lizenz eingeben.

Bemerkung

Derzeit können Sie die Lizenzinformation nicht auf einer Portfolioansicht anzeigen lassen. Aber der Eintrag wird für die Zukunft gespeichert wenn diese Option geschaffen werden soll.

Provide a license for your résumé

Geben Sie Ihrem Lebenslauf eine Lizenz

  1. Lizenz: Sie sehen dieses Feld wenn der Siteadministrator die Funktion Lizenzmetadaten aktiviert hat. Wählen Sie eine Lizenz für Ihre Biografie. Ihre Voreinstellungen können Sie in den Accounteinstellungen festlegen.

  2. Klicken Sie auf den Lizenz erweitern-Link, um weitere Optionen zu sehen.

  3. Lizenzgeber: Sie sehen dieses Feld wenn der Siteadministrator die Funktion Lizenzmetadaten aktiviert hat. Wenn Sie eine Biografie verwenden, die jemand anderem gehört, können Sie einen Verweis auf den Urheber hier eintragen.

  4. Original URL: Wenn der Siteadministrator die Funktion Lizenzmetadaten aktiviert hat sehen Sie diese Option. Wenn Sie eine Biografie verwenden, deren Rechte jemand anderem gehören, tragen Sie einen Link zur Originalinternetadresse ein, damit andere diese Quelle aufrufen können. Achten Sie bei der Nutzung fremder Dateien auf die urheberrechtliche Zulässigkeit, die Dateien zu kopieren und weiter zu verwenden.

  5. Klicken Sie Speichern, um Ihre Änderungen zu speichern.