4.6. Export

Portfolio → Export

Sie können Ihr Portfolio exportieren, um Ihre Dateien und in Mahara erstellten Inhalt offline zu verwenden. Sie können den Export jederzeit und beliebig oft vornehmen. Für den Export haben Sie zwei Optionen:

  • Eine separate HTML-Webseite: Eine Zip-Datei mit einer Webseite in der Ihr Portfolio integriert ist. Sie können diese nicht in ein anderes Mahara-System importieren. Es kann jedoch mit jedem Standardbowser gelesen werden und Sie benötigen dazu Mahara nicht, um es anzusehen. Um die Seite anzusehen, entpacken Sie die Zip-Datei und klicken Sie auf die index.html-Datei in dem Ordner.

  • Leap2A: Eine Zip-Datei mit einem Ordner im Leap2A Standardformat wird erstellt. Sie können ihn in einem anderen System, das dieses Format unterstützt, importieren oder importieren es in einem anderen Mahara-System.

Bemerkung

Wir empfehlen, dass Sie Ihr Portfolio in beiden Formaten (HTML und Leap2A) exportieren, da Sie nie wissen, ob Sie es später zurück nach Mahara oder in ein anderes ePortfoliosystem importieren wollen.

Export your portfolio

Portfolio exportieren

Zum Export Ihres Portfolios unter Portfolio → Export:

  1. Wählen Sie entweder Selbständige HTML-Webseite oder Leap2A. Sie können den Exportprozess zweimal durchlaufen, um beide Formate zu erstellen.

  2. Wählen Sie, was Sie exportieren wollen:

    • Alle meine Daten: Alles, was in Ihrem Account gespeichert ist in Inhalt und Portfolio. Nicht eingebunden werden Ihre Beiträge in Gruppen.

    • Nur einige meiner Ansichten: Sie können wählen, welche Ansichten und darin enthaltenen Artefakte exportiert werden.

    • Einige meiner Sammlungen: Sie können wählen, welche Sammlungen und darin enthaltenen Artefakte Sie exportieren wollen.

  3. Wenn Sie nur einige Ansichten und/oder Sammlungen exportieren wollen, können Sie diese mit Hilfe der Checkbox markieren. Mit den Links Alle auswählen oder Auswahl umkehren können Sie den Kennezeichnungsprozess beschleunigen.

  4. Klicken Sie auf den Vorschau-Link, um die Ansicht vor der Auswahl nochmals anzusehen.

  5. Klicken Sie die Checkbox Nutzerfeedback einbeziehen wenn Sie diese in den Export übernehmen wollen.

    Bemerkung

    Die Option ist nur beim HTML-Export verfügbar.

  6. Klicken Sie auf den Export erzeugen-Button, um den Exportprozess zu starten.

Abhängig von der Größe Ihres Portfolios kann der Export einige Zeit in Anspruch nehmen. Nachdem alles verarbeitet ist, wird eine Datei automatisch heruntergeladen oder Ihnen zum Abspeichern angeboten. Dies ist von Ihrem Browsereinstellungen abhängig.

Bemerkung

Wenn der Export ins Stocken gerät und der Fortschrittsbalken nicht weiterläuft, kann es sein, dass die Servereinstellungen langandauerende Prozesse nicht zulassen. Nehmen Sie über das “Kontakt”-Formular im Seitenfuss mit dem Administrator Kontakt auf.